Archiv für den Monat: Mai 2015

PHP: XDebug Profiling installieren für PHP-Webserver

http://www.xdebug.org/docs/profiler

Um die Profiling-Features von XDebug zu nutzen sind folgende Schritte auf einem Ubuntu-System erforderlich:
Installieren von XDebug:

Ermitteln der xdebug.so Datei zum Einbinden:

Liefert zB folgende Rückgabe:
/usr/lib/php5/20121212/xdebug.so
Diesen Wert in der php.ini als zend_extension-Wert eintragen.

Anpassen der php.ini Datei:

(Die Apache-Datei (/etc/php5/apache2/php.ini) kann auch angepasst werden. Für den Entwicklungsserver wird die cli-ini Datei verwendet.)
Weiterlesen

Shell: Mit sed /etc/apt/sources.list ändern

Für ein manuelles Dist-Upgrade müssen die Paketquellen geändert werden (/etc/apt/sources.list):

(Parameter -i steht für „in-place“)

Generell sollte die alte Version geupdatet und alle nicht benötigten Pakete entfernt werden.
Danach ein sudo apt-get update und ein sudo -apt-get dist-upgrade ausführen (ein anschliessender reboot ist zu empfehlen).

Link von Debian zum Upgrade auf Jessie (Debian 8):
https://www.debian.org/releases/stable/i386/release-notes/ch-upgrading.de.html

Debian: no public key available bei apt-get update

Beim Upaten der Debian Pakete erscheint folgende Meldung:

Lösung:

In diesem speziellen Fall war es der debian-archive-keyring, der aktualisiert werden wollte.