Archiv für den Monat: Juli 2015

Vagrant: Installation unter Ubuntu 14.04 LTS

Wir nutzen Vagrant mit der freien Software Virtualbox von Oracle.

Herunterladen des .deb-Packages von http://www.vagrantup.com/downloads und installieren mit dem Paketmanager.
Anmerkung: Es gibt ein Vagrant-Package für apt-get, aber diese Version unterstützt nicht die Demo-Images (hashicorp/precise32)

Das Vorbereiten eines Container geschieht mit:

Damit wird das Image für Ubuntu 12.04 LTS (Precise) in der 32-Bit-Fassung heruntergeladen und für Virtualbox vorbereitet.

Startet den Container.

Verbinden mit dem Container via SSH.

Hält den Container an.

Fährt den Container herunter (ein Neustart mit „vagrant up“ dauert dann länger als bei „suspend“).

Shell: User einer anderen Gruppe zufügen

Den User hthurat der Gruppe www-data hinzufügen:

Usermod kann aber noch viel mehr:
Sperren eines Users

Entsperren eines Users:

Zuweisen einer Login-Shell (hier /bin/bash für User hthurat):

Umziehen des Homeverzeichnisses in /home/neu für User hthurat:

Überprüfen kann man das mit

oder

was ein Listing auch der Gruppen-Ids ermöglicht.