Archiv der Kategorie: Allgemeines

Postgresql: Records archivieren über common table expressions

Grosse Tabellen machen die Datenbank langsam. In diesem Beispiel werden die Datensätze einer Log-Tabelle nach einem Jahr (366 Tagen) in eine Archiv-Tabelle übertragen. Gelöst wird das Ganze elegant über Common Table Expressions (CTE).

WITH moved_rows AS (     
DELETE FROM log_messages a
WHERE log_time < now() - interval '366 days'
RETURNING a.*
) INSERT INTO log_messages_archive SELECT * FROM moved_rows;

Apache: VirtualHost-Angaben anzeigen

Anzeigen der geparsten VirtualHosts
apachectl -t -D DUMP_VHOSTS

Git: Commits verfolgen

Ermitteln des Commit-Hashes:
git log --pretty=oneline | grep "suchwort"

Listet Commits mit Commit-Hash und Titel auf, wenn das Suchwort „suchwort“ darin vorkommt.

Soll der letzte Commit im aktuellen branch aufgelistet werden dann:
git log -1

Mit dem Commit-Hash sind dann die Vorgänger zu finden:
git rev-list -2 "commitHash"
„commitHash“ ist der Platzhalter für den zu untersuchenden Commit.
Die Anzeige ergibt zwei Zeilen (Hashes). Der erste Hash ist zu untersuchende Commit-Hash.
Der Zweite ist der Vorgänger-Commit-Hash.

Sublime 3 (proprietär) installieren

Repository-Key hinzufügen:

wget -qO - https://download.sublimetext.com/sublimehq-pub.gpg | sudo apt-key add -

Sublime in sources.list eintragen:

echo "deb https://download.sublimetext.com/ apt/dev/" | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/sublime-text.list

Sublime installieren/updaten:

sudo apt update && sudo apt install sublime-text