Postgres: Ändern Index (Serial/Sequence)

Mit ALTER SEQUENCE … lässt sich eine Sequenz ändern. Soll aber nur der Index auf einen neuen Wert gesetzt werden:

SELECT setval('name_index_id_seq',5000,True);

name_index_id_seq = Name der Sequenz

5000 = nächste ID die vergeben wird

True = Wert wird sofort geändert (man kann einen neuen Index auch angeben und erst mit ALTER SEQUENCE RESTART aktivieren)

Shell: Locale Problem Ubuntu

Folgende Fehlermeldung beim Install/Upgrade eines Paketes:
perl: warning: Setting locale failed.
perl: warning: Please check that your locale settings:
LANGUAGE = (unset),
LC_ALL = (unset),
LC_TIME = „de_DE.UTF-8“,
LC_MONETARY = „de_DE.UTF-8“,
LC_ADDRESS = „de_DE.UTF-8“,
LC_TELEPHONE = „de_DE.UTF-8“,
LC_NAME = „de_DE.UTF-8“,
LC_MEASUREMENT = „de_DE.UTF-8“,
LC_IDENTIFICATION = „de_DE.UTF-8“,
LC_NUMERIC = „de_DE.UTF-8“,
LC_PAPER = „de_DE.UTF-8“,
LANG = „C“
are supported and installed on your system.
perl: warning: Falling back to the standard locale („C“).
locale: Cannot set LC_ALL to default locale: No such file or directory

Abhilfe:
Codeseiten auflisten
sudo locale
Fehlende Codeseiten generieren:
sudo locale-gen "de_DE.UTF-8"

dpkg-reconfigure locales
Dabei die fehlenden Codeseiten auswählen (zB: „de_DE.UTF-8“)

Codigniter: Installieren über composer

Codeigniter über composer installieren (nach composer init):
composer require codeigniter/framework
Bei dieser Variante liegt Codeigniter im vendor/codeigniter/framework Verzeichnis.

Codeigniter mit Installer in Order „codeigniter“ installieren (kann zB einen REST-Server oder Translations nachinstallieren):

composer create-project kenjis/codeigniter-composer-installer codeigniter

Hier liegt Codeigniter im Projekt-Wurzelverzeichnis (application, bin, public, vendor).
Anleitung:
https://github.com/kenjis/codeigniter-composer-installer